Zum Vormerken: Nächstes Zusammentreffen und 3 Geburtstage (70 + 75 + 80) feiern am 23. /24. Aug. 2017 in Obb.-Nord (Wolnzach / Manching / Ingolstadt).

6. – 7. Sept. 2016 in Memmingen

Memmingen-Rathaus_916Zusammen 2 x 75 =  150 Jahre feierten Georg (Schwaben) und  Hans (Niederbayern) im Freundeskreis der ehem. Staatlichen Schulberater Bayerns in Memmingen mit Exkursionen zu der Kartause Buxheim, der Wallfahrtskirche Maria Steinbach und nach Ottobeuren.

Danke für die Einladung und die prima Organisation, die zur großen Freude am Wiedersehen,  auch mit MR a.D. Ferdinand Fromholzer, und zur großen Freude an Kunst und Kultur in Oberschwaben beitrugen.

Weitere Bilder (bitte zunächst zum Sammeln an Georg senden)  und  eine Diashow folgen hier.

Susanne Gutzeit im Ruhestand

Susanne-Gutzeit-Ufr-Ruhestd_716Die Leiterin der SB-Stelle Unterfranken, SchBRin Susanne Gutzeit, wurde im KM bei einer kleinen Feier im Rahmen der Dienstbesprechung am 28.Juli 2016 in den Ruhestand verabschiedet.

29.- 30. Sept. 2015 in Volkach

2015-09-29-18h07m18-P1050481Seit 10 Jahren treffen sich die ehem. Staatlichen Schulberater Bayern, zunächst als Arbeitsgruppe „Senat”, die den Vorstand des BLS beriet, nun als SB-Freunde. Nicht nur diese 10 Jahre so2015-09-30-09h40m08-IMG_5548ndern auch die Arbeit des bisherigen Senatspräsidenten Klaus galt es würdig zu feiern. Der Rahmen an der Mainschleife in Volkach passte: Schloss Gaibach mit dem Landschulheim im ehem. Barockschloss der Schönborns und deren Kirche von Baltasar Neumann, die Vogelsburg mit einem großartigen Rundblick über Main und Weinberge, die Stadtbesichtigung in Volkach und der Abschluss auf der Hallburg mit einem  Spaziergang durch die Weingärten zur Marienkapelle mit der Rosenkranz-Madonna, die Tilmann Riemenschneider um 1522 geschaffen hat.

Eine Diashow mit 284 Bildern in 12 Ordnern ist hier zu sehen.

(Jedes vergrößerte Bild kann – Maustaste rechts, … speichern unter  – einzeln , alle Bilder können komplett mit dieser zip-Datei – 85 MB – heruntergeladen werden)

5. / 6. Aug. 2014: Senatstreffen in Gunzenhausen

Auch ohne einen “Arbeitsauftrag” des BLS-Vorstand gab es einen Grund sich zu treffen:  Es galt 215 vollbrachten Lebensjahre zu feiern (auf die drei  Lebensbahnen  verteilt:  Ursula gleichjung wie Klaus  und Franz 65). Auf dem Programm standen als kulturelles Additum auch:

  • Burg Spielberg (Kunstmuseum mit Werken des Bildhauers Ernst Steinacker 1919-2008)
  • Kloster Heidenheim :Münster St. Wunibald, der ehemaligen romanischen Klosterkirche  einer Benediktinerabtei
  • Deutsch-Ordens Ballei Ellingen
  • Weißenburg mit der römischen Therme

Senat_2014_614

Treffen im Juli 2013

Helmut Jüngling und Werner Tauscher  haben den Senat in das Gebiet im Norden der Oberpfalz im südlichen Oberfranken  eingeladen:

Wir trafen uns  am 3. und 4. Juli 2013 im Hotel AlexandersbadOLYMPUS DIGITAL CAMERA
Markgrafenstraße 24, 95680 Bad Alexandersbad, Tel: +49 (0) 9232 / 889-0,   Fax: +49 (0) 9232 / 889-46, info@hotel-alexandersbad.de

Mittwoch, 3. Juli 2013: Selb; Prozellanmuseums mit Führung,  Porzellan-Outlet.
Donnerstag, 4. Juli 2013: Waldsassen (Basilika, Klosterbibliothek, Klostergarten), Kappl
Zeitplan ohne Gewähr.

Am Tag nach Werner Tauschers Verabschiedung sind 2007 auch ein paar Senats-Bilder in Waldsassen entstanden.

Klick hier zum Vorgeschmack auf jAlbum.

 

 

Literatur zum Senatstreffen 23./24. Okt. 12

Eine erste Seite gibt es zum Starnberger See, eine zweite mit  vier Beiträgen (Leseproben) von dem für Berg bekannten Autor  Oskar Maria Graf
Buecher
Eigene Seiten gibt es inzwischen zum

Mythos Ludwig II

und zur bayerischen Herrscher-Familie

den “von Bayern”

Noch in die Blog-Version werde ich  die folgenden  E-Mail-Fassungen umsetzen:

 Architektur_Buchheim-Museum_o12.doc  – Kunst auf der Westseite des Sees  ( 1 S. 88 kB)

 Eine Entdeckung am Friedhof der St. Nikolauskirche beim Gasthaus Ilkahöhe , Gemeinde Tutzing
1 Joseph-Sebastian-Cammerer_Scharfschuetze-Moench_o92.doc  ( 1 S.
1,1 MB) Zum Leben und Wirken des Naturwissenschaftlers und späterem Theologen J. S. Cammerer

2 Cammerer_GlWand_d12.doc   ( 2 S. 516 kB)  Ein Auszug aus seinem Buch “Die gläserne Wand”

Alles Gute für 2013:

Werner

Literatur zum Mythos Ludwig II

EwigRaetsel2

Hier geht es zum “Einstieg” zur viel gelobten Eröffnungsrede von Dr. Richard Loibl, dem Direktor des HdBG,  zur Bayerischen Landesausstellung 2011: Götterdämmerung  Ludwig II, die sich mit dem Mythos Ludwig und den Mythos Bayern auseinandersetzt.

Im Buch “Ein König wird beseitigt, Ludwig II. von Bayern” setzt sich Prof. Dr. Heinz Häfner mit der damaligen Diagnose  „unheilbare Paranoia” und neueren Erkenntnissen dazu auseinander. Hier mehr dazu. 

Dr. Rudolf Reiser, als Historiker ein Bosl-Schüler und mein Freund in Jugend- und Studienzeiten. hat versucht,  Rätsel in der von zahlreichen Legenden umrankten Biographie des bayerischen Märchenkönigs zu lösen. War König Maximilian wirklich sein Vater? Wie war sein Verhältnis zu Frauen, zu Kaiserin Sissi und zu seiner Verlobten Sophie? Was suchte er in der Freundschaft zu Richard Wagner? Warum baute er die Schlösser in Linderhof, Herrenchiemsee und Neuschwanstein? War er nur exzentrisch oder wirklich geistesgestört? War sein Tod im Starnberger See ein Unfall oder ein Mord?

Hier mehr zu den Antworten dieses Autoren.

Bilder von 1994 bis 2007

SB-Bilder:

Gerne nehme ich CDs oder E-Mails mit digitalen Bildern zum Aus- und Weiterbau des digitalen Text- und Bildarchivs der Schulberatung und zum Senat des BLS  in Bayern entgegen.

Die 60 Bilder, deren Namen mit 104.. oder 106.. beginnen, verdanken wir Georg, die 24, die mit P beginnen, habe ich beigesteuert.


Hof: Verabschiedung Werner Tauscher
durch Dr. Franz Knoll am 13. Juli 2007

(Per Klick zu größerem Bild!)

Würzburg BLS Senat 2. Aug. 2006

BLS Senat Waldsassen 14. Juli 2007

Links zu weiteren SB-Bildern

 

Impressum

Material und Rückfragen bitte per E-Mail an mich, notfalls auch per Fax (oder Sprache) an: 03212 / 1017713;

ich bin viel auf der Achse, lese aber oft meine E-Mails.Werner Honal

w.honal@gmx.de
Werner Honal

Postadresse: Postf. 1203, 85702 Lohhof